dillidog

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Unternehmen DilliDog, Vogteistrasse 33, 75385 Bad Teinach-Zavelstein, Deutschland, im Folgenden DilliDog genannt, und ihren Kunden. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen DilliDog und Kunde schriftlich vereinbart wurden.
 

§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung des Sortiments in unserem Onlineshop stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145ff BGB dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich. Über den Onlineshop wird der Kunde aufgefordert, ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben. Mit Absenden der Bestellung durch den Kunden kommt der Vertrag noch nicht zustande. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei DilliDog eingegangen ist.

Der Vertrag mit DilliDog kommt zustande, wenn DilliDog das Angebot des Kunden annimmt, indem DilliDog das bestellte Produkt an den Kunden versendet und den Versand an den Kunden mit einer zweiten E-Mail bestätigt (Versandbestätigung). Der Vertrag wird von DilliDog zur Abwicklung des Kaufvertrags gespeichert. Dem Kunden wird er außerhalb der gesendeten Versandmeldung nur zugänglich gemacht, wenn dieser ein besonderes Interesse an einer erneuten Übermittlung gegenüber DilliDog nachweisen kann.

Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. DilliDog behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus wirtschaftlichen Gründen - auch ohne Begründung - abzulehnen.



§3 Lieferung, Versandkosten

DilliDog wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse ausliefern.

Der Kunde erhält eine Bestätigung per E-Mail sobald die Bestellung an das beauftragte Logistikunternehmen übergeben wurde.

Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten.

Innerhalb der EU liefern wir zollfrei. Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU, insbesondere in die Schweiz, trägt der Kunde eventuell anfallende Zölle, Steuern und sonstige Gebühren selbst.


§5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von DilliDog.


§6 Fälligkeit, Zahlung und Verzug

Die Bezahlung der Waren kann per Bankeinzug, mit Ihrer Kreditkarte, auf Rechnung oder gegen Vorkasse erfolgen. DilliDog behält sich das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren. Die Bezahlung durch das Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Zahlung per Bankeinzug
Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung innerhalb einer Woche nach Versenden der Ware. Die Erteilung einer Einzugsermächtigung ist nur von Konten bei deutschen Kreditinstituten möglich. Sollten von den Kreditinstituten Gebühren in Rechnung gestellt werden, so behalten wir uns eine Weiterverrechnung vor. Dies gilt insbesondere für nicht von uns genehmigte Rücklastschriften. Pro Rücklastschrift berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von mindestens EUR 5,50.

Zahlung per Kreditkarte
Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung innerhalb einer Woche nach Versenden der Ware.

Zahlung per Rechnung
Hier verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen (Es gilt das Datum des Zahlungseingangs bei Dillidog).

Zahlung per Vorkasse
Bei der Zahlungsart Vorkasse zahlen Sie bitte den Gesamtbetrag auf das Ihnen in der Bestätigungsmail angegebene Konto ein.

Verwendung - Zeile 1: Bestell- / Rechnungs-Nr. , Kundennummer
Verwendung - Zeile 2: Ihr Nachnahme

Bankverbindung für deutsche Kunden:

DilliDog
Deutsche Bank Nagold
Konto: 115 044 001
BLZ: 640 700 24

Bankverbindung für Kunden aus Österreich und der Schweiz:

DilliDog
Deutsche Bank Nagold
IBAN: DE28 6407 0024 0115 0440 01
SWIFT (BIC): DEUTDEDB640

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

§7 Widerruf

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zu Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

DilliDog
Sandra Reich
Vogteistrasse 33
75385 Bad Teinach-Zavelstein
fax: + 49 70 53 96 88 88
info@dillidog.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Diese Bestimmung erhält der Verbraucher als Bestandteil unserer Eingangsbestätigung per eMail.

Ausschluss des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von

1. Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

2. Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

3. Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.


§8 Gewährleistung


Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


§9 Datenschutz


(1) Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

DilliDog verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die in unserem Shop einkaufen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Informations- und Kommunikationsdienstegesetz (IuKDG). Die von Ihnen erhaltenen Daten werden gespeichert. Sie können jedoch jederzeit Ihre Daten löschen lassen; teilen Sie uns dies bitte per E-Mail unter info@dillidog.de mit.

(2) Verwendung der personenbezogenen Daten

Wir verwenden Ihre Daten dazu, den mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag erfüllen zu können.

(3) Weitergabe von Informationen DilliDog gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. E-Mails von DilliDog erhalten DilliDog Kunden nur dann, wenn mindestens ein Bestellvorgang abgeschlossen ist.

(4) Für die Löschung Ihrer Benutzerinformationen wenden Sie sich bitte an info@dillidog.de
 

§10 Haftung

(1) DilliDog haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Onlineshop ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Onlineshop in demselben Umfang.

(2) Die Regelung des vorstehenden Absatzes (1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.


§ 11 Teilnichtigkeit

Sind einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen.
 

§11 Schlussbestimmungen

(1) Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Sofern der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist, ist Calw ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit dem Vertrag.

Stand: September 2012

 

Zurück

Parse Time: 0.155s